Sicherheit in einer Hand – Flugsicherheit braucht Körperschaft des öffentlichen Rechts

Beim heutigen Besuch am Flughafen Düsseldorf können sich die Bundestagsabgeordneten Wolfgang Gunkel (SPD) und Mahmut Özdemir (SPD) ihr eigenes Bild von der Luftsicherheit am Flughafen machen. Dabei sein wird auch unser Vorstandsmitglied Arnd Krummen, der sich seit Jahren gegen die Privatisierung der Luftsicherheit einsetzt. „Hoheitliche Aufgaben gehören in die Hände von Polizeibeschäftigten. Gerade so eine Antiterrormaßnahme sollte unter Staatsvorbehalt bleiben“. ...

27. Mai 2015 | Bereich: Direktionsgruppe NRW | | Drucken |
Gdp Direktionsgruppe Bundespolizei in NRW für die Pilotprojekt Body-Cam

GDP unterstützt die Direktion Sankt Augustin zum beantragten Pilotprojekt Body-Cam im Einzeldienst !! Wie Ihr sicher alle bereits aus den Veröffentlichungen des Bezirkes der GDP Bundespolizei entnommen habt, war der BMI Herr Dr. de Maiziere im Standort Sankt Augustin am 12.05.2015 zu Besuch. Im Gespräch mit den Führungskräften der Bundespolizeidirektion wurde unter anderem das Thema Einführung einer Body -Cam ( Körper-Kamera) im Einzeldienst ...

15. Mai 2015 | Bereich: Allgemein, Direktionsgruppe NRW | | Drucken |
Bundespolitiker der CDU/CSU zu Besuch bei der Bundespolizei in NRW

Der Einladung des Bundestagsabgeordneten Helmut Brandt (CDU) zum Besuch der Bundespolizeiinspektion Aachen am Aachener Hauptbahnhof sowie an den Flughafen Düsseldorf folgten zahlreiche Angehörige der Arbeitsgemeinschaft „Innen“ der CDU/CSU-Bundestagsfraktion sowie der Gewerkschaft der Polizei. Mit dabei waren Dr. Günter Krings, Staatssekretär im Bundesinnenministerium (BMI), die Bundestagsabgeordneten Stephan Mayer, Anita Schäfer, Armin Schuster, Barbara Woltmann, Günter Baumann und Thorsten Hoffmann sowie Vertreter ...

16. April 2015 | Bereich: Allgemein, Aus den Kreisgruppen, Direktionsgruppe NRW | | Drucken |
Frohes Fest

Sterne hoch die Kreise schlingen,  aus des Schnees Einsamkeit Steigt's wie wunderbares Singen- O du gnadenreiche Zeit    (J. von Eichendorf) Die GdP-Direktionsgruppe der Bundespolizei in Nordrhein-Westfalen wünscht Ihnen, Ihren Angehörigen und Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern besinnliche Tage und alles Gute für die Zukunft Jürgen Mießner

15. Dezember 2014 | Bereich: Allgemein, Direktionsgruppe NRW | | Drucken |
Väterchen Frost hat jetzt auch einen Vornamen „Bima Frost“

Nach mehr als 6 Wochen Leiden und Frieren unserer Kolleginnen und Kollegen im Standort Sankt Augustin, scheint seit heute dem Unwohlsein ein vorläufiges Ende gesetzt. Auf Initiative der Gewerkschaft der Polizei und den Personalräten im Standort wurde nach wochenlangem Kampf und zahlreichen Beschwerden endlich die Heizungsanlage im Standort wieder soweit eingestellt, dass es wieder möglich ist, in den Büroräumen der ...

5. Dezember 2014 | Bereich: Direktionsgruppe NRW, Neuorganisation | | Drucken |
Eine zukunftsorientierte Veränderung innerhalb der Direktionsgruppe NRW !!!

Am 21.10.2014 fand sich der erweiterte Vorstand der DG in NRW zusammen und beschloss eine Veränderung innerhalb des geschäftsführenden Vorstandes. Auf dem letzten Delegiertentag des GdP Bezirkes Bundespolizei wurde unser Vorsitzender Arnd Krummen zusammen mit Klaus Borghorst in den geschäftsführenden Vorstand des Bezirks gewählt. Für uns ein weiterer Meilenstein zur noch intensiveren Interessenvertretung unser Kolleginnen und Kollegen. Damit sich Arnd ...

24. Oktober 2014 | Bereich: Direktionsgruppe NRW | | Drucken |
Endlich!! Entwurf eines neuen ODP (Organisations und Dienstpostenplans) wurde den Personalvertretungen zur Stellungnahme vorgelegt

"Endlich" Nach einer langen Anlaufzeit hat der Präsident der Bundespolizei einen Entwurf eines neuen ODP für die Bundespolizei in die Mitbestimmung der Gremien gebracht. Die BPOL GdP Direktionsgruppe NRW begrüßt diesen Schritt ausdrücklich, als das richtige Signal in die richtige Richtung zur Weiterentwicklung der Bundespolizei. Wichtig ist zu wissen, der Entwurf ist noch nicht in Kraft gesetzt.

14. August 2014 | Bereich: Allgemein, Direktionsgruppe NRW | | Drucken |
Biker treffen mit Gottesdienst und GdP Unterstützung

Am 14. Juni 2014 ist es wieder so weit: In Sankt Augustin findet der mittlerweile 11. Polizei-Biker-Gottesdienst statt. Hunderte Motorradbegeisterte aus dem In- und Ausland werden dazu erwartet. Unterstützt von der Stadt Sankt Augustin und der private Fahrergemeinschaft "Biker in der Bundespolizei" (BIB) organisiert die Bundespolizei dieses Event. Nach dem Motto: „Gemeinsam lenken und gedenken“ wird mit einer Prozessionsfahrt und einem Gottesdienst ...

14. Mai 2014 | Bereich: Direktionsgruppe NRW | | Drucken |
Gesamtpersonalrat bei der Bundespolizeidirektion Sankt Augustin bei Deutschen Personalrätepreis dabei.

Beim heute Morgen im Berliner Fokus verliehenen Personalrätepreis anlässlich des Schöneberger Forum kam die vom Gesamtpersonalrat der Bundespolizeidirektion Sankt Augustin nominierte Dienstvereinbarung zur Binnenwanderung unter die ersten 10 von über 50 eingereichten Vorschläge. Ein ausführlicher Bericht folgt in kürze.

27. November 2013 | Bereich: Allgemein, Direktionsgruppe NRW | | Drucken |
CDU-Kritik am Einsatz der Bundespolizei auf dem Düsseldorfer Flughafen

Laut einer Pressemitteilung der Rheinischen Post will der stellvertretende CDU-Fraktionsvorsitzende, Peter Biesenbach, den Einsatz der Bundespolizei auf dem Flughafen in Düsseldorf prüfen lassen. Zitat: “Es stellt sich die Frage, weshalb die Überprüfung des Koffers in diesem Fall so lange gedauert hat”, sagte er laut RP. Zitat Ende! Die Direktionsgruppe der Gewerkschaft der Polizei in NRW wehrt sich gegen diese unterschwelligen Verdächtigungen. “Es ist niemandem ...

27. September 2013 | Bereich: Direktionsgruppe NRW | | Drucken |
Gewerkschaft der Polizei in NRW weiter die Nummer 1 für eure Interessen

Allen Kolleginnen und Kollegen in NRW sagen wir herzlichen Dank für eure Stimme bei den Personalratswahlen 2012 und auch für euer Vertrauen in uns. Wir sind uns der Verantwortung bewusst.   Arnd Krummen.           Wilfried Spurzem.              Marlies Müller Die einzelnen Ergebnisse morgen ab 08.00 Uhr hier Vorsitzender GPR Wilfried Spurzem und Marlies Müller ( Beschäftigte) BPOLI ...

10. Mai 2012 | Bereich: Allgemein, Direktionsgruppe NRW | | Drucken |
Löhne steigen um 6,3 Prozent

  Durchbruch im öffentlichen DienstLöhne steigen um 6,3 Prozent Der Tarifstreit des öffentlichen Dienstes ist beendet - es gibt eine Einigung. Nach einem nächtlichen Verhandlungsmarathon stimmt auch die letzte Tarifkommission zu. Die Gehälter steigen stufenweise um 6,3 Prozent. Die Gewerkschaften hatten 6,5 gefordert - und können damit einen Erfolg verbuchen. Verdi-Chef Frank Bsirkse kann zufrieden sein.(Foto: dpa) Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi hat nach kontroverser, mehr ...

31. März 2012 | Bereich: Direktionsgruppe NRW | | Drucken |
Sicherheit in NRW nicht zum Nulltarif

Nach einer aktuellen Umfrage, die am Samstag im Bonner Generalanzeiger veröffentlicht wurde, und in der die Bonner Bürger befragt wurden, was ihnen wichtig ist, steht an erster Stelle mit 81 % Stimmenanteil die Sicherheit in der Stadt. Dieser deutliche Beleg in Bonn ist bundesweit annähernd übertragbar. „Diese Umfrage zeigt uns, dass die Bundesregierung mit ihren Sparbeschlüssen, die auch die Bundespolizei mit ...

17. Mai 2011 | Bereich: Direktionsgruppe NRW | | Drucken |
200 Kontrolleure verklagen Bundespolizei!

Quelle: Hamburger Abendblatt.Sie kontrollieren Handtaschen und Koffer, suchen nach versteckten Waffen, um Terroranschläge zu verhindern: Gut 600 Luftsicherheits-Assistenten arbeiten auf dem Flughafen Fuhlsbüttel. Rund 90 Prozent von ihnen sind mittlerweile nicht mehr bei der Bundespolizei, sondern bei einem privaten Sicherheitsdienst beschäftigt. Mit offenbar deutlich schlechterem Gehalt: 200 Kontrolleure haben auf Festanstellung bei der Bundespolizei geklagt. Die erste Klage von Bernhard ...

12. Februar 2010 | Bereich: Direktionsgruppe NRW | | Drucken |
Im Bundestag notiert: Sicherheit auf deutschen Flughäfen

Inneres/Kleine Anfrage - 03.02.2010 Berlin: (hib/STO/JOH) Die ”Privatisierung der Sicherheit auf deutschen Flughäfen“ ist Thema einer Kleinen Anfrage der Fraktion Die Linke (17/583). Unter anderem erkundigen sich die Abgeordneten danach, welche ”sicherheitsrelevanten Kontrollen und sonstigen Tätigkeiten einschließlich der Gepäck- und Zugangskontrollen, die bis zum Beginn der Privatisierung vom Bundesgrenzschutz/der Bundespolizei und anderen staatlichen Stellen wahrgenommen wurden“, heute von privaten Dienstleistern ausgeführt ...

4. Februar 2010 | Bereich: Direktionsgruppe NRW | | Drucken |
GdP: Innenminister sollen Weg für Gewaltstudie freimachen

Berlin. Mit der geplanten Befragung von 250.000 Polizeibeamtinnen und -beamten erhofft sich die Gewerkschaft der Polizei (GdP) auch einen wesentlichen Beitrag zur Ergründung der wachsenden Gewalt in der Gesellschaft und der zunehmenden Staatsferne bestimmter Gruppen. An die am morgigen Donnerstag in Bremen beginnende Innenministerkonferenz (IMK) appelliert die GdP, endlich „grünes Licht“ für die Studie zu geben, die das Kriminologische Forschungsinstitut ...

3. Dezember 2009 | Bereich: Direktionsgruppe NRW | | Drucken |